Quelle der Weisheit
Januar 20, 2018 Von der Hölle in den Himmel

Von der Hölle in den Himmel

Die Veranschaulichung dieser zwei Gegenpole wird oftmals in unserer heutigen Welt als das Leben nach dem Tod bezeichnet!
Meinen eigenen Erfahrungen und Erkenntnissen zufolge sind diese zwei Zustände Himmel & Hölle allerdings bloß verschiedene Herangehensweisen und Perspektiven, die das Leben im Hier und Jetzt beeinträchtigen!
 
Um diese Ansicht genauer zu erläutern schreibe ich heute diesen Artikel, in dem ich ein bisschen genauer auf beide Zustände eingehen werde!

 

Von der Hölle in den Himmel
Die Hölle

Hölle

 
Die Hölle wird immer als etwas grausames und unerträglich beschrieben. Ein Platz voller Quallen und unermesslichem Leid! Hast du denn nicht auch schon bereits Momente in deinem Leben gehabt, als du so gefühlt hast?
 
Gab es nicht auch schon Momente in deinem Leben als du dir selbst nicht mehr zu helfen wusstest? 
Vielleicht hast du dich mal von der Liebe deines Lebens getrennt und der dabei entstandene Trennungsschmerz schien dir unüberwindlich.
Vielleicht hast du etwas verloren, dass du als so unglaublich wichtig empfandest, dass es dir förmlich den Boden unter den Füßen weggezogen hat und deine Stabilität total ins Leere verfrachtet hat! 
Womöglich gab es schon Zeiten in denen du dein eigenes Überleben in Frage gestellt! 
Unter anderem kann es auch sein, dass du ständig versuchst in deinem Leben irgendwie „nach vorne“ zu kommen aber nichts scheint dir zu gelingen, es fühlt sich fasst schon verflucht und verhext an. 
 
Du weist, dass du dir soviel Mühe gibst um voranzukommen aber immer wieder holt dich etwas ein und du fängst wieder bei NULL an!
Deine Familie kann sogar davon betroffen sein oder dein Freundeskreis hat sich von dir abgewandt.
Möglicherweise hast du auch schon mal ein Gefühl der Verlassenheit oder unfüllbare Leere in dir gefühlt, das Gefühl von untröstlicher Einsamkeit. 
Es ist durchaus möglich, dass du während solcher Geschehnisse das Leid auf dein eigenes Selbst übertragen hast und dich skrupellos dafür verurteilt hast. 
Ein paar Beispiele für die selbst-infizierte Sabotage könnten sein: „Ich bin ein Taugenichts“, „Was soll aus mir schon werden“ , „Nichts was ich mache gelingt mir“ , „Mein Leben macht gar kein Sinn“ , „Andere sind immer besser als ich“ etc.
 

Die Unruhe der Gedanken

Geistige Unklarheit macht sich breit und hört gar nicht mehr auf dich ständig zu penetrieren! Es führt durchaus zu Depressionen und anderen Formen des Ausdrucks wie z.B. körperliche Krankheiten, wenn es nicht betrachtet wird und ins richtige Licht gerückt wird!
 
Der Weg von diesem Zustand des Lebens, in dem dir dein eigenes Selbst-Sein gänzlich als wertlos erscheint, in dem gesegneten Zustand des Himmels ist jetzt nur noch durch dein eigener Wille möglich!
 
Ein Teil deiner Persönlichkeit bzw. deines Menschseins, welches gleichzeitig das Licht der Seele darstellt, fühlt vollkommen, dass dieses Leben ganz und gar nicht deinem Potenzial entspricht! 
Es fleht dich förmlich an die Zügel wieder in die Hand zu nehmen und nicht mehr alles und jeden zu verfluchen für den Misserfolg den du in deinem Leben siehst!
Es möchte, dass du Verantwortung für dein eigenes Selbst übernimmst und möchte dir Mut zusprechen! Es will dir sagen, dass alles machbar ist, solange du es für machbar siehst und deklarierst! Es ist das Licht in dir welches nie von Dunkelheit eingenommen werden kann. 
 
Dieses Licht ist dein wahres Selbst welches unaufhörlich möchte, dass du endlich tiefer in dein eigenes Selbst schaust um deine wahre innere Führung zu erkennen und folgen!
 
Von der Hölle in den Himmel
Der Weg in den Himmel

Wie können wir also von der Hölle in den Himmel gelangen?

 
Der Zustand unserer Psyche ist hierfür elementar wichtig! 
 
Natürlich gehen alle Menschen durch extreme Herausforderungen aber nicht alle antworten gleich! 
Nicht die Geschehnisse und Menschen um uns herum gilt es zu kontrollieren und modellieren damit wir uns besser fühlen, denn das liegt wahrlich außerhalb des Radius unserer Kontrolle. 
Aber was können wir dann ändern um von diesem Zustand, in einem mehr erstrebenswerteren Zustand des Himmels zu gelangen? 
Ganz genau! Es sind unsere Antworten auf die jeweiligen Situationen, die wir mit einer gesteigerter Wahrnehmung und der Fähigkeit zu einer bewussten Aktion, statt einer erlernten Reaktion erteilen!
 
Die Art und Weise wie wir dem Leben, den Menschen und den Situationen gegenübertreten, entscheidet über unser eigenes Lebensgefühl!
 

Innere Führung

In dem wir nicht mehr vor uns wegrennen und jegliche Formen der Ablenkung im Außen unterlassen, können wir uns auf das wesentliche Fokussieren. Das ist unsere eigene Innenwelt, samt aller Gefühle und Gedanken!
 
Wir üben uns in urteilsfreie Beobachtung und Akzeptanz unseres Selbst damit wir die Dunkelheit in das Licht führen können. Wir lernen uns selbst zu lieben statt zu verurteilen, klein zu halten und diskriminieren!
Millionen von Menschen suchen eine Form von Heilung für eine Unmenge an Problemen und Unregelmäßigkeiten in ihrer Gesundheit.
Viele Menschen suchen Befreiung von Stress oder Schlaflosigkeit, Angstzustände, Depressionen und andere Quellen vom Leid, wenn Sie den Wunsch dazu äußern eine Meditationspraxis in ihrem Leben zu integrieren! 
Auch du kannst dadurch deine eigenen Selbstheilungskräfte entdecken und aktivieren!
 
 

Von der Hölle in den Himmel
Wie fühlt sich der Himmel an?

Wieso sollte ich überhaupt von da wo Ich bin in den Himmel wollen?

 
Der himmlische Zustand des Existieren ist erstrebenswert weil er uns eine gesteigerte Lebensqualität in allen Bereichen bietet! 
Hier haben wir die Unruhe der Gedanken zum inneren Frieden transformiert!
 
Das Leben macht hier wieder Spaß und wir fühlen uns willkommen in unserem eigenen Leben! Wir sind wieder in totaler Kontrolle über unsere eigenen Innenwelt!
Die Gedanken sind nicht mehr willkürlich und negativ manipulierend, denn wir haben unsere Fähigkeit zum bewussten Einsetzen unserer geistigen Kräfte wiedererlangt. So können wir unsere Gedanken und Gefühle gezielt und vollkommen kreativ einsetzen um unsere gewünschten Schöpfungen herbeizuführen oder zu manifestieren.
 
Unsere Grundemotion ist hier vollkommene Dankbarkeit, denn wir können wieder die Schönheit des Lebens wahrnehmen! Wir haben gelernt uns selbst und anderen Situationen und Menschen vollkommen zu verzeihen und können uns und ihnen somit mit vollkommener bedingungsfreier Liebe begegnen!
 
Unsere Ausstrahlung hat sich gänzlich verändert, denn das geheilte Selbst wirkt förmlich magnifizierend auf alle Menschen um uns herum. Jeder möchte in unserer Nähe verweilen, denn das Licht welches von uns ausgeht ist unwiderstehlich für die gesamte Kreation!
Dadurch gelingt uns alles mit Leichtigkeit! Was früher nur durch harte Arbeit und endlosem streben mit Not und Mühe erreichbar war, wird jetzt einfach durch unser machtvolles Sein zu uns geführt!
 
Wir erkennen unser eigenes Schöpferpotenzial und treten somit von der Opferrolle in die Schöpferrolle!
Hier gibt es keinerlei Gründe mehr um sich zu beschweren, denn unsere Augen erblicken das vollkommene Geschenk des Lebens!
 
Unsere Beziehung mit den Menschen um uns herum sind fabelhaft, denn auch die Beziehung zu uns Selbst ist nun von Akzeptanz, Toleranz & Selbst-Liebe geprägt!
 
Erfolgreich sein, nimmt eine völlig neue Bedeutung in unserem Leben und erlaubt uns alles was wir sein, tun, oder haben wollen mit Leichtigkeit in Fügung und Kooperation mit dem Universum zu manifestieren!
 
Du bist umgeben von Liebe und Unterstützung in all dem was du tust! Dein Selbstvertrauen ist zurückgekehrt und du fühlst dich soweit gewachsen, dass du all deine Herausforderungen schon fast spielerisch angehen kannst!
 

Lass keinen einzigen Tag länger vergehen, ohne diesen Zustand dein eigen zu nennen! 

Ich habe als Unterstützung für den Übergang von einem Leid-erfüllten Leben zu einem Leben ohne Leid über die letzten zwei Jahre hinweg ein Album mit geführten Meditationen extra zu dieser Thematik erstellt! 
 
Ganz egal ob du ein Neuling in der Praxis bist oder bereits ein Langzeitmeditator, dieses Album wird dich definitiv dabei unterstützen deine eigene Göttlichkeit wieder zu erkennen und leben! 
Stelle jetzt die Verbindung mit deinem wahren Selbst wieder her und benutze die Meditationen auf diesem Album für die nächsten 21 Tage am Stück um deine gewünschten Ergebnisse zu erzielen!
 
 
 
Das Ende Vom Leid Heilung auf allen Ebenen Meditationsalbum
Das Ende Vom Leid Heilung auf allen Ebenen Meditationsalbum
 
 
 
 Falls du bis hierher gelesen hast und dir der Artikel gefallen hat, dir womöglich sogar Wert geliefert hat, freue mich äußerst über dein Feedback,Komentar oder das Teilen des Beitrages!
Teile die Liebe!
  • 32
    Shares
  •  
    32
    Shares
  • 32
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Sagt danke für dein Like, geliebte Seele