fbpx
Quelle der Weisheit
Heile deine Sexualität durch Tantra Praxis

Heile deine Sexualität

 

Was bedeutet für dich Sexualität? 

Für viele Menschen ist es ein absolutes Taboo Thema darüber offen zu reden!

Kirchliche und gesellschaftliche Dogmen haben viel dazu beigetragen, dass viel Schuld & Scham mit diesem Thema verbunden sind! 
Meist sind diese Blockaden zu dem heiligen Akt der Einheit und Verschmelzung vollkommen im Unterbewusstsein verborgen, jedoch verspüren viele, dass die „normale“ Sexualität, für die ledigliche Befriedigung des Triebes, uns Energie raubt statt uns neu aufzuladen und mit neuen Energiereserven zu versorgen!

Vorallem Frauen die aus ihrer natürlicher Gegebenheit eine Gefühlsbetontere Wahrnehmung erfahren, fühlen sich vermehrt regelrecht ausgenutzt und trennen sich von ihrem eigenen Empfinden ab, da sie keinen Einklang finden selbst nach etlichen Geschlechtsverkehrspartnern!

Aber auch Männer die einen großen Zugang zu Frauen erfahren durften haben längst festgestellt, dass die ständige Suche nach einer weiteren, anderen sexuellen Partnerin keine wirkliche Erfüllung ihrer Wünsche und Verlangen bietet!

Tantra statt Trauma
Tantra statt Trauma

Wie können wir denn unsere Sexualität transformieren und uns zu einer erweiternden, erfüllteren und heilenden Erfahrung des göttlichen Aktes öffnen?

Die Suche im außen nach der Befriedigung der eigenen inneren Wünsche darf mit Geduld und Hingabe transformiert werden! Durch die Praxis der bedingungslose Selbst-Liebe und Selbst-Akzeptanz fern ab von dem Zyklus der Triebbefriedigung können wir dadurch wieder zu unserer natürlichsten Form der sexuellen Interaktion erwachen! Unseren Partnern können wir somit vollkommen Frei von jeglichen Urteil, Erwartungen, Schuld & Schamgefühle mit absoluten Respekt ihrer eigenen Divinität gegenübertreten!

Über die Ebene des logischen Verstandes weit von allen Grenzen des Geistes 

Alle Worte die verwendet werden um die tantrische Erfahrung der Sexualität zu beschreiben können lediglich auf den Weg weisen aber nie das Verständnis liefern wonach der Verstand sich sehnt! Dafür ist es wichtig ins Gefühl zu gehen und seine selbstauferlegten Blockaden zu der höheren bedingungsfreie Liebe zu erkennen und aufzulösen!

Die weiblichen & männlichen Aspekte in unserem eigenen Wesen zu balancieren um unser volles Potential zu entdecken und erwecken ist ein Prozess der Geduld und Hingabe erfordert!

Dies ist jedoch eine vollkommene bewusstseinerweiternde Erfahrung, die uns zu unseren eigenen Vervollständigung bringt! Selbstrealisierung und sogar Erleuchtung sind durch den heiligen Akt der Liebe möglich und diese können zu einer vollkommenen inneren Transformation führen und alle Bereiche des eigenen Leben regelrecht im Einklang bringen!

Wer diese Sexualität selbst nur ein Mal erlebt hat, wird nie mehr zurückgehen wollen zu dem „rein-raus“!

Sein oder ihr Leben hat für immer an Tiefe gewonnen!

Namasté & Liebe Grüße an euch Alle
Cristian Tuerk
www.QuelleDerWeisheit.de
Info@quellederweisheit.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.